Referenzen
tuev.jpg

HPU-Ihr Spezialist für Garagentorevon Alulux

Die Marken-Garagentore von Alulux werden von uns als Fachbetrieb angeboten.
Die technische Beratung und die Produktauswahl erfolgt direkt bei Ihnen vor Ort. Der sichere Betrieb steht bei diesen Garagentoren im Vordergrund. Um mögliche Zwischenfälle auszuschließen sind sie mit einer automatischen Hinderniserkennung ausgerüstet.

Maßgeblich für den Sicherheitsstandard von kraftbetätigten Toren ist die europäische Norm EN 12453. Diese Norm ist wie auch die EN 12604 seit 2000 beziehungsweise 2001 Pflicht.

Bei den Detolux- und Vertico-Garagentoren werden die Motoren serienmäßig mit AÖS (Anti-Öffnungs-Sperre) geliefert. Das serienmäßige Leise-Lauf-System bei Detolux und Vertico garantiert größte Laufruhe. Die Garagentore werden nicht starr gezogen, sondern über ein Rollensystem geführt.
Bei Resident sorgt die Komfort-Rollkonsole (gegen Aufpreis) für besten Torlauf und materialschonende Bewegung. Beim Resident-Rolltor kann die gesamte Garagendecke als Stauraum genutzt werden. Detolux läuft unter der Decke und benötigt nur 14 cm Platz im Durchfahrtsbereich und das Vertico-Seitenlauftor beansprucht hier nur 5 cm Platz.

Elektrische Motore sind  bei diesen Garagentoren selbstverständliches Komfortmerkmal. Eine Funkfernbedienung für die Garagentore zählt zum Bequemsten, was man sich vorstellen kann. Und diesen Komfort erhalten Sie bei Detolux und Vertico sogar serienmäßig.
Bei den Resident-Toren ist eine Steuerung für die Funkfernbedienung gegen Aufpreis lieferbar.

Die Alulux-Garagentorsysteme passen in jede Garagenöffnung und sind echte Maßanfertigungen. Das  Tor ist exakt und mm-genau auf das von Ihnen benötigte Maß gefertigt.
Es gibt keine Standardgrößen, sondern immer ein für Sie speziell angefertigtes Tor.

Unsere geschulten Monteure bauen die montagefreundlichen Tore innerhalb weniger Stunden ein.